veranstaltungen 2018

.


 


di
02.05.
19.00h

markus söder. politik und provokation

lesung mit uwe ritzer und roman deininger

früher hat ihn keiner gemocht, alle haben etwas – meist viel – an ihm auszusetzen gehabt: machtgierig, rücksichtslos, hinterlistig („schmutzeln"). das waren gängige worte, wenn markus söder, der generalsekretär der csu, der europaminister, der umwelt- und gesundheitsminister, der finanz- und heimatminister, der „middelfrangge", beschrieben wurde.

seit er bayerischer ministerpräsident ist, haben entweder er oder seine kritiker oder beide wundersame wandlungen vollzogen. söder ist oder wirkt staatsmännisch, konstruktiv anpackend. kritiker – gab es die tatsächlich?

wer war, wer ist der ministerpräsident dr. markus söder? wer ist der mensch hinter diesem vollblutpolitiker, der, als er in einem bierzelt von den gastgebern mit lobpreisungen geradezu überhäuft wurde, schlicht dazu erklärte: „das war angemessen!"

die beiden mehrfach für ihre hervorragenden recherchen ausgezeichneten journalisten uwe ritzer und roman deininger haben eine lesens- und staunenswerte biografie verfasst, an der sie zwei jahre gearbeitet haben. fulminant treffsicher, zutreffend und sprachlich auf hohem niveau, so kann man dieses buch qualifizieren.

die autoren lesen aus ihrem werk und stellen sich der diskussion.

die moderation des abends liegt bei dr. alfred meyerhuber.

presseberichte 

 

mi
16.05.
19.00h

cyberspace. gefahren - vorsorge - absicherung

vortragsveranstaltung für unternehmer und geschäftsführer in kooperation mit der meyerhuber rechtsanwälte partnerschaft mbb und der EHVM Assekuranz Makler GmbH

internet, netzwerke, mobile endgeräte – wo lauern die gefahren?
bernhard habelt, it-beauftragter, habelt gruppe, dinkelsbühl

cyberattacken – vorsorge, krisenreaktion, versicherung
thorsten molls, rechtsanwalt, leue & nill versicherungsmakler, dortmund

digitalisierung, vernetzung und internet: komplizierte it-landschaften und der einsatz mobiler endgeräte wie smartphones und tablets schaffen im unternehmerischen bereich neue chancen, aber auch neue risiken.

die methoden der hacker werden immer ausgefeilter, die techniken immer komplexer. umso mehr müssen sich unternehmen mit der frage beschäftigen, wie sie sich effektiv gegen hackerangriffe schützen und auf den ernstfall vorbereiten können.

damit beschäftigt sich unser vortragsabend.

die moderation des abends liegt bei rechtsanwalt dr. malte schwertmann, fachanwalt für handels- und gesellschaftsrecht, meyerhuber rechtsanwälte partnerschaft mbb.

 

 


mi
04.07.
19.00h

das neue datenschutzrecht - praxiserfahrungen aus erster hand

 

vortragsveranstaltung für unternehmer, geschäftsführer und leitende angestellte in kooperation mit der meyerhuber rechtsanwälte partnerschaft mbb und den wirtschaftsjunioren ansbach e.v.

die neue datenschutz-grundverordnung ist in aller munde. nicht nur, dass eine vielzahl von neuerungen eingeführt worden sind. die verstöße sollen nunmehr auch mit drakonisch anmutenden strafen sanktioniert werden. nach dem inkrafttreten der datenschutz-grundverordnung am 25.05.2018 steht nun der erste erfahrungsbericht an. wie können die unternehmen die datenschutzpflichten am besten erfüllen? wie ist mit den neuen dokumentationspflichten umzugehen? diese fragestellungen will unser vortragsabend aufgreifen. es wird sowohl einen praxisbericht aus dem zuständigen landesamt für datenschutzaufsicht geben als auch einen bericht von seiten der betroffenen unternehmen.

zu den referenten:

alexander filip ist referent im bayerischen landesamt für datenschutzaufsicht und täglich mit der prüfung der umsetzung der datenschutzgrundverordnung befasst.

rechtsanwalt dr. christian teupen ist im referat gewerblicher rechtsschutz und it-recht bei der meyerhuber rechtsanwälte partnerschaft mbb tätig. er berät u. a. mittelständische unternehmen im hinblick auf die datenschutzrechtlichen vorgaben der datenschutz-grundverordnung.

die moderation des abends liegt bei rechtsanwalt dr. malte schwertmann, fachanwalt für handels- und gesellschaftsrecht, meyerhuber rechtsanwälte partnerschaft mbb.

die veranstaltung ist kostenfrei, für ihr leibliches wohl ist gesorgt. wir freuen uns auf ihr kommen!