info-do
09.03.
19.00h

richtig vermieten - beruhigt schlafen! rechtliche und praktische hinweise für ihr persönliches immobilienmanagement

Wochenzeitung, 18. März 2017 

Info-Donnerstag in der Feuerbach Akademie: Richtig vermieten – beruhigt schlafen!

In der derzeitigen Niedrigzinsphase gilt die Immobilie als sichere und trotzdem ertragreiche Kapitalanlage. Der Traum von den sicheren Mieteinkünften wird schnell zum Albtraum, wenn der falsche Mieter ausgewählt wird. Ein Grund für die Feuerbach Akademie, dem Thema am 09.03.2017 eine Info-Veranstaltung zu widmen.

weiterlesen

di 
28.03.
19.00h

update steuerstrafrecht: vorbeugen, aufdecken, reagieren - tax compliance als schutz vor haftung und strafbarkeit

 

fachveranstaltung für steuerberater

 

Wochenzeitung, 8. April 2017

"Tax Compliance" als Risikovorsorge. Vierter Steuerberaterabend in der Feuerbach Akademie - Mittelstand bleibt nicht verschont

In großen Unternehmen gehört es mittlerweile zum Allgemeinwissen: Wegschauen hilft nicht. Unter dem Schlagwort „Compliance" sind Unternehmen verpflichtet, ihren Betrieb so zu organisieren, dass Regeln und Gesetze eingehalten werden. Mangelhafte betriebliche Organisation und Kontrolle kann zu persönlicher Haftung und Strafbarkeit führen. Betroffen sind aber nicht nur die ganz Großen, sondern auch kleine und mittelständige Unternehmen.

weiterlesen

 

Fränkische Landeszeitung, 10. April 2017 

Unternehmen und die Steuer: Wegschauen hilft nicht. Feuerbach-Akademie: Auch kleine Firmen können sich mit Compliance-System vor Hinterziehungsvorwürfen schützen

ANSBACH (cc) – In großen Unternehmen gehört es zum Allgemeinwissen: Wegschauen hilft nicht. Unter dem Schlagwort „Compliance" sind Unternehmen verpflichtet, ihren Betrieb so zu organisieren, dass Gesetze eingehalten werden. Doch kleine mittelständische Firmen sind ebenso betroffen. Aufgrund eines fehlenden Tax-Compliance-Systems kann eine nicht bezahlte Steuer schnell zur Steuerhinterziehung werden.

weiterlesen

 

 


do
11.05.
19.00h

vermögensabschöpfung im strafverfahren

 

eine fachveranstaltung für strafverteidiger in kooperation mit der initiative bayerischer strafverteidigerinnen und strafverteidiger e.v.

Wochenzeitung, 20. Mai 2017

Vermögensabschöpfung im Strafrecht –
Fachvortrag der Initiative Bayerischer Strafverteidiger in der Feuerbach Akademie

Die Vermögensabschöpfung von Gewinn, welcher durch Straftaten erzielt worden ist, dient der Sicherstellung von illegal erworbenem Vermögen. Das Ziel der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung besteht darin, dem Täter sämtliche Vorteile aus seiner rechtswidrigen Tat zu entziehen. Außerdem soll Geschädigten die Rückgewinnung von Vermögenswerten erleichtert werden. Ohne große Übergangsfrist hat nun der Gesetzgeber die Regeln zur Vermögensabschöpfung geändert. Über die neue Rechtslage hat die Initiative Bayerischer Strafverteidigerinnen und Strafverteidiger e.V. in Kooperation mit der Feuerbach Akademie in einer Fachveranstaltung für Strafverteidiger informiert.

weiterlesen 

 

 

info-do
18.05.
19.00h

testament und pflichtteil - was ich als erblasser wissen muss

 

Fränkische Landeszeitung, 29. Mai 2017 

Erbfolge „nicht auf die lange Bank schieben". Fachvortrag in der Feuerbach-Akademie – Expertin: Selbst und aktiv gestalten

ANSBACH (pm/fsw) – Wann sollte damit begonnen werden, die Erbfolge im Todesfall zu regeln? Braucht es dafür ein Testament oder nicht? Auf dies und an-dere Fragen bekamen die Zuhörer beim Vortrag „Testament und Pflichtteil" in der Feuerbach-Akademie Antworten.

weiterlesen